Startseite

Einfach spontan reisen und seinen eigenen Traum verwirklichen?

Ich habe beschlossen, genau das zu machen und mir einen Weg durch Deutschland zu suchen. Das verbinde ich mit meiner Herzensleidenschaft, der Arbeit mit Pferden.

Pferde sind für mich magische Wesen, denen es stets ermöglicht werden sollte, sich frei zu entfalten und zu zeigen, wer sie sind. Jede Arbeit mit ihnen sollte einen Dialog darstellen, in dem Pferd und Reiter/Mensch ähnlich viel zu sagen haben. Ich möchte einen Partner haben, der gerne mit mir arbeitet, genauso wie ich mich freue, mit ihm zu arbeiten.

Diese Einstellung habe ich schon lange, bloß für die Umsetzung hatte ich zunächst keine Lösung. Doch jetzt bin ich soweit, dass ich gerne ein wenig von meinen bisherigen Erfahrungen weitergeben möchte und alle Menschen, wie auch Pferde, von der aufkommenden Freiheit begeistern möchte.

When you take off the halter you’re only left with one thing: the truth

Das sagte Pat Parelli und dem muss ich absolut zustimmen. Mit Freiarbeit kann man vielleicht nicht immer und sofort beginnen, aber man kann immer bei ihr ankommen und mit dem Pferd gemeinsam und frei durch dick und dünn gehen.  Und den Punkt kann jeder erreichen und ich möchte ihn gerne mit dir zusammen erleben!