Die innere Einstellung

Hannah & Django 22. November 2017

Liebe Sanna,

ich denke so gerne an deinen wundervollen Kurs zurück!

Du hast eine richtig tolle Art, dein Wissen zu vermitteln. Man merkt einfach, dass du dich unglaublich gut auskennst und die Arbeit mit den Pferden absolut dein Ding ist! Mir ist aufgefallen, wie du dabei richtig aus dir herauskommst!

Was mir persönlich am meisten geholfen hat, war aber deine Erklärung zur richtigen mentalen Einstellung. Und das hatte ich vorher echt nicht gedacht, da ich mich mit Wegen zu einem besseren Selbstvertrauen und ähnlichem schon länger beschäftige. Aber bei der Arbeit mit Django habe ich es einfach nie richtig umgesetzt. Ich bin mir jetzt ziemlich sicher, dass das der Grund war, warum in der Vergangenheit manchmal einfach nicht weitergekommen sind: Ich habe einfach nicht zu 100% daran geglaubt. Dabei ist das vielleicht das allerwichtigste! Denn wie soll es auch funktionieren, wenn man dem Pferd gar nicht die Sicherheit vermittelt, dass es klappen wird? Glaubt an euer Pferd und vor allem an euch! Denn alles, woran ihr ganz fest glaubt, kann wahr werden!

Tausend Dank, Sanna, dass du mir das vermittelt hast! Seit deinem Kurs ist ja jetzt schon etwas Zeit vergangen und ich kann rückblickend sagen, dass es sich unglaublich auf unsere Arbeitsweise ausgewirkt hat. Ich bin froh, mich mit dir an die Freiarbeit herangetraut zu haben, denn jetzt weiß ich fast immer ziemlich genau, wie ich reagieren muss. Es klappt besser als jemals zuvor!

Du bist wundervoll, bleib einfach wie du bist und rock dein Leben weiterhin! Danke für alles!!